Kursbedingungen und Preise
Ein Kurs besteht aus 10 Terminen (keine Stunden in den Ferien). Diese 10 Stunden kannst du auf 12 Mal nehmen. Das bedeutet du kannst zwei Mal fehlen und diese zwei Fehltermine direkt im Anschluss an den Kurs nachholen. Fehltermine können auch an anderen Kurstagen, sofern es einen freien Platz gibt, genommen werden. Für ausgefallene Termine von meiner Seite aus wird es Ersatztermine oder eine Rückerstattung des Geldes geben. Wenn du zum ersten Mal da bist, sind die ersten 2 Stunden kostenfreie Schnupperstunden. Jede Yogastunde ist entweder 60 oder 90 Minuten lang. Die Kosten für Erwachsene sind abhängig von der Dauer der Kursstunde und setzten sich wie folgt zusammen:

 

60 Min. / 10 € = 100 € pro Kurs


90 Min. / 15 € = 150 € pro Kurs

 

Einzelstunden = 60 Minuten / 65

 

Dein Platz im Kurs gilt als gesichert, wenn du die anfallenden Kursgebühren bezahlt hast. Eine Rückerstattung der Kursgebühren ist nach Kursbeginn nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass eine von dir gefundene Ersatzperson deinen Platz einnimmt. Der Einstieg in einen laufenden Kurs ist bei freiem Platz jederzeit nach Absprache möglich.

 

 

Kinderyoga
Ein Kurs besteht aus 10 Terminen (keine Stunden in den Ferien). Fehltermine können nicht nachgeholt werden. Für ausgefallene Termine von meiner Seite aus wird es Ersatztermine oder eine Rücker-stattung des Geldes geben. Wenn dein Kind zum ersten Mal da ist, sind die ersten 2 Stunden kostenfreie Schnupperstunden. Jede Kinderyogastunde ist entweder 45 oder 60 Minuten lang. Die Kosten sind abhängig von der Dauer der Kursstunde und setzten sich wie folgt zusammen:

 

40 Min. / 5 € = 50 € pro Kurs


60 Min. / 7 € = 70 € pro Kurs

 

Der Platz für dein Kind im Kurs gilt als gesichert, wenn du die anfallenden Kursgebühren bezahlt hast. Eine Rückerstattung der Kursgebühren ist nach Kursbeginn nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ein von dir gefundenes anderes Kind den Platz deines Kindes einnimmt. Der Einstieg in einen laufenden Kurs ist bei freiem Platz jederzeit nach Absprache möglich. Wenn es keine andere Absprache zwischen uns gibt, wird dein Kind nach dem Yogakurs pünktlich von dir oder einer anderen Person (über die ich vorher informiert bin) abgeholt. Die Aufsichtspflicht vor und nach dem Kurs liegt bei dir.



Gesundheitliche Einschränkung, Verantwortung und Haftung
Vor Beginn deines ersten Kurses bitte ich dich mein Anmeldeformular mit Fragebogen auszufüllen. Alle Angaben werden von mir streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Fragebogen dient ausschließlich zu meiner Information. Bitte informiere mich vor jeder Stunde (gerne auch vertraulich) über evtl. für die Yogastunde relevante körperlich oder seelisch anstehende Themen, sofern du sie nicht im Fragebogen erwähnt hast. Die Verantwortung für dich, deinen Körper und dein Handeln liegt allein bei dir. Haftung für Schäden an deinem Eigentum oder deiner Gesundheit wird nicht übernommen. Der Unterricht ersetzt keine ärztliche Beratung oder Behandlung. 


 

Allgemeines
Sei bitte ungefähr 10 Minuten vor Kursbeginn da, damit du Zeit hast anzukommen und evtl. anfallende Dinge noch geklärt werden können. Du solltest ca. 1 Stunde vor deiner Yogastunde nichts Schweres mehr essen, damit dein Bauch nicht das Zentrum deiner Aufmerksamkeit bleibt.
An Kleidung ist alles erlaubt, was bequem ist. Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden. Bring bitte je nach Bedarf ein paar warme Socken mit. Matten, Decken, Kissen, Hilfsmittel und Trinken sind vorhanden. Wenn du zusätzlich etwas brauchst (z. B. rutschfestes Yogahandtuch, eigenes Trinken), kannst du das gerne mitbringen. Wenn möglich gebe mir vor einer Yogastunde Bescheid, solltest du an der Stunde nicht teilnehmen können oder später kommen. Kommst du später und die Tür zum Yogaraum ist zu, verhalte dich bitte ruhig und warte bis die Anfangsentspannung beendet ist.

Wenn du an einem aktuellen Kurs teilnimmst, bekommst du 20 % Preisnachlass auf alle von mir angebotenen Massageangebote.



Parkmöglichkeiten
Vor dem Haus gibt es Parkmöglichkeiten für Autos. Achte beim Parken bitte darauf in Fahrtrichtung zu Parken und genügend Platz zum Ausparken für Fahrzeuge aus den Nachbarhäusern zu lassen. Vor meiner Einfahrt kannst du gerne auch direkt parken. Fahrradstellplätze sind im Hof oder der Garage vorhanden.